Leitzins

ist der von der Europäischen Zentralbank (EZB) festgelegte Zinssatz, zu dem sich Banken von einer Zentral- oder Notenbank Geld leihen können. Die Festlegung des Leitzinses ist ein Instrument zur Kontrolle des Wirtschaftswachstums und der Inflation.

Zurück